Kein Javascript aktiviert

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser

Um diesen Shop nutzen zu können, benötigen Sie diese Funktion.

So aktivieren Sie Javascript

Internet Explorer:

Klicken Sie auf "Extras"-"Internetoptionen"-"Sicherheit"-"Stufe anpassen". Scrollen Sie bis "Scripting" und aktivieren Sie "Active Scripting".

Mozilla Firefox:

Klicken Sie auf "Extras"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren". Wenn Sie Firefox 3.0 verwenden, klicken Sie bitte auf "Bearbeiten"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren"

Einstellung aktiviert?

Nachdem Sie die Einstellung aktiviert haben, aktualisieren Sie bitte diese Seite.

00 - 000 000

info@thin-store.de

Versandkostenfrei ab 150€

Schnelle Lieferung per DHL

+++ UNSER FACHMARKT BLEIBT WEITERHIN GESCHLOSSEN +++ FÜR AKTUELLE INFOS HIER KLICKEN +++

Hama AB/SAT-Prioritätsschalter

Sie sparen 1,- €
26,99 €
1,- €
4%
25,99 €
Stck
inkl. 19% MwSt.
Auf Lager
Sofort abholbereit
Auf Lager
Lieferung in 1-2 Werktagen
EAN 4007249442512
Herstellernummer 44251
  • zum Umschalten zwischen zwei SAT-Receivern auf ein LNB, kein lästiges Umstöpseln
  • massives Vollmetallgehäuse zum Schutz vor äußeren Einflüssen,  
  • ermöglicht gleichzeitigen Anschluss von 2 Satelliten-Receivern (z.B. eingebauter SAT-Receiver im TV und externer Festplattenreceiver) an einem Koax-Kabel
  • es kann aber immer nur ein Receiver aktiv sein, dabei hat der Receiver an Ausgang A immer Vorrang vor Ausgang B
  • Beispiel: An Ausgang A ist ein Festplattenreceiver angeschlossen und eingeschaltet, somit ist Eingang B ohne Signal. Wird der Festplattenreceiver (Ausgang A) ausgeschaltet, ist der Receiver an Ausgang B aktiv.
  • ideal für HDTV,  
  • zum Umschalten zwischen zwei SAT-Receivern auf ein LNB, kein lästiges Umstöpseln
  • massives Vollmetallgehäuse zum Schutz vor äußeren Einflüssen,  
  • ermöglicht gleichzeitigen Anschluss von 2 Satelliten-Receivern (z.B. eingebauter SAT-Receiver im TV und externer Festplattenreceiver) an einem Koax-Kabel
  • es kann aber immer nur ein Receiver aktiv sein, dabei hat der Receiver an Ausgang A immer Vorrang vor Ausgang B
  • Beispiel: An Ausgang A ist ein Festplattenreceiver angeschlossen und eingeschaltet, somit ist Eingang B ohne Signal. Wird der Festplattenreceiver (Ausgang A) ausgeschaltet, ist der Receiver an Ausgang B aktiv.
  • ideal für HDTV,